Absolute Schwerelosigkeit gibts nur im All - oder bei MiGFlug.

Im Trainingsflugzeug der Kosmonauten

MiGFlug organisiert Schwerelosigkeitsflüge für verschiedenste Zwecke: Die Flugzeuge können als fliegende Laboratorien gebraucht werden, um technische Versuche bei verschiedensten Gravitationsmodellen durchzuführen. So können wir behilflich sein bei der Organisation von verschiedensten Tests für Apparaturen und komplexe Geräte, der Biotechnologie, oder für das Verhalten verschiedener Orgasnimen unter Bedingungen der Schwerelosigkeit. Diese Versuche lassen sich mit der Hilfe von MiGFlug bedeutend günstiger organisieren.

Die Schwerelosigkeitsflüge eignen sich aber auch für weniger wissenschaftliche Zwecke hervorragend: Zum Beispiel für Firmenausflüge, Gruppenerlebnisse oder für Marketing-Projekte: Die Schwerelosigkeit war schon immer etwas, das Menschen fasziniert hat.

Ein ungewöhnlicher Spass: Schwerelosigkeit wie ein Astronaut erleben

Fühlen Sie sich wie ein Astronaut und heben Sie im wahrsten Sinne des Wortes ab! Egal ob Sie den Zero-G Flug mit Ferien in Florida oder weiteren Flügen in Russland verbinden möchten, wir haben das ideale Angebot für Sie.

Wie funktioniert Zero-G?

Grossraumflugzeuge des Typs Boeing 727 in den USA bzw. Iljuschin IL-76 MDK in Russland fliegen mehrere Parabeln hintereinander. Während jeder Parabel gibt es eine Phase absoluter Schwerelosigkeit.