MiGFlug ist ein hoch spezialisierte Schweizer Firma

Wer steht hinter MiGFlug?

MiGFlug wurde von Philipp Schaer und Flavio Kaufmann im Jahr 2004 gegründet. Beide sind von der Aviatik begeistert und sind bei den Flügen gerne selbst vor Ort. Um die besten Flugplätze für die Angebote von MiGFlug zu finden, haben sie Zentral- und Osteuropa ausgiebig bereist und sind mit den Gepflogenheiten dieser "eher schwierigen" Länder bestens vertraut.

Was bezweckt MiGFlug?

MiGFlug wurde gegründet, um Luftfahrt-Enthusiasten und Menschen, die an Technologie interessiert sind die einmalige Gelegenheit zu bieten, in den weltbesten Kampfjets ein unvergessliches Abenteuer zu erleben.

Was macht MiGFlug speziell?

Wir sind eine kleine, hochspezialisierte Firma, die ohne teure Zwischenhändler auskommt. Partnerfirmen wie Smartbox, Jochen Schweizer, mydays oder Kuoni profitieren von unserem Know-How und unserer hohen Qualität und verkaufen unsere Angebote unter eigenem Namen weiter.

Sorgen Sie sich um nichts.

Durch Zusammenarbeit mit spezialisierten Incoming-Reisebüros sind wir in der Lage, auch Zusatzdienstleistungen wie Hotelbuchungen, Visas oder Flugtickets massgeschneidert nach den Wünschen unserer Kundschaft anzubieten. So können Sie sich ganz auf Ihren Flug konzentrieren.

Wieso Sie uns vertrauen dürfen.

Wir sind uns absolut darüber im Klaren, dass neben tiefen Preisen auch Vertrauen ein Schlüsselfaktor zum Erfolg ist. Nur dank dem Vertrauen, das uns Jet-Piloten und offizielle Stellen entgegen bringen, ist es uns möglich diese Flüge anzubieten. Doch auch Sie als Kunde können sicher sein, dass wir Ihr Vertrauen schätzen: Persönliche Beratung vor und nach dem Flug, auf Wunsch persönliche Begleitung auf das Flugfeld und ständige Erreichbarkeit sprechen für uns.

Wer und was ist MiGFlug?

Hinter MiGFlug.com steht die Firma MiGFlug & Adventure GmbH mit Sitz in Greppen / Luzern, Schweiz und einer Zweigstelle in Zürich.

Wie ist MiGFlug entstanden?

MiGFlug ist entstanden, als Philipp Schaer und Flavio Kaufmann auf einer Russlandreise russische Militärpiloten kennengelernt haben. Zusammen wurden Anfangs vor allem Flüge in Russland angeboten. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach näheren Flugmöglichkeiten hat MiGFlug seither Schlüsselpartnerschaften auch in Europa und den USA geschlossen und ist nun die weltweit einzige Firma, welche sich auf die Vermittlung von Flügen in Kampfjets auf drei Kontinenten spezialisiert hat. MiGFlug lebt von der Freude an der Aviatik, der kommerzielle Aspekt steht bei uns im Hintergrund.

Geschäftliche, persönliche und strategische Partnerschaften

MiGFlug unterhält eine Reihe von Schlüsselverträgen mit diversen Stellen, die es erlauben diese Mitflüge legal anzubieten. In den USA und Europa arbeiten wir eng mit verschiedenen Jetbetreibern zusammen, die uns Exklusivrechte zur Vermarktung ihrer Flüge eingeräumt haben - dies können offizielle Stellen sein, aber auch Vereine oder Privatpersonen. MiGFlug erbringt umfassende Dienstleistungen für diese Partner - sei es Beratung oder Finanzierung - und kann dafür Flüge anbieten.

 

Eine Vielzahl an Resellern - darunter nahmhafte Firmen wie Smartbox, Jochen Schweizer, mydays, TUI und Kuoni - vertraut auf uns als seriösen Partner, der sie in der Vermarktung unserer Flüge unter eigenem Namen aktiv mit Know-How, Bild- und Tonmaterial unterstützt.

 

MiGFlug ist ein attraktiver Partner für Reiseunternehmen, Destination Management Companies, Incentive-Agenturen/MICE-Anbieter und Erlebnis-Geschenk-Anbieter. Falls Sie Interesse an einer Zusammenarbeit haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir freuen uns!

 

Informationen

Flavio Kaufmann

Flavio-Kaufmann 07

Flavio Kaufmann, M.A. UZH in Politikwissenschaft, Wirtschaftsgeschichte und Informatik, hat sein Studium mit Arbeiten über die Luftfahrtspolitik Europas und Russlands abgeschlossen. Seit seiner Kindheit ist er von der sowjetischen Luftfahrt begeistert. Flavio spricht fliessend Deutsch, Englisch und Französisch und verfügt über Grundkenntnisse in Russisch und Spanisch. Er entwickelt und betreut die Geschäftsprozesse, Webseiten, CRM und Buchungssysteme der Firma und kümmert sich generell um alles technische bei MiGFlug.

Philipp Schaer

Philipp-Schaer

Philipp Schaer hat an der Universität Zürich und an der University of Wroclaw Internationale Beziehungen sowie Management & Economics studiert und mit einem MA abgeschlossen. Bei MiGFlug kümmert sich Philipp Schaer besonders um strategische Fragen und die generelle Ausrichtung, das Marketing, das Partnermanagement und Aufbau/Pflege von Resellerbeziehungen. Ausserdem verantwortet er die diversen Social Media-Auftritte sowie Blogs und Website-Content - zusammen mit unzähligen involvierten Editoren. Ausserdem kümmert sich Philipp bei MiGFlug um die Finanzen - was er aber liebend gerne abgäbe.